Skip to main content

Auffahrrampe Motorrad – Die Top 3

Auffahrrampe Motorrad

Hier auf das Bild klicken und weitere Bilder, Details und Infos von dieser Auffahrrampe auf Amazon.de erhalten!

Wenn Sie Ihr Motorrad transportieren möchten, sollten Sie sich zum Auf- und Entladen eine entsprechende Auffahrrampe Motorrad zulegen. Die Rampe verbindet den Boden mit dem Transportfahrzeug und ermöglicht durch einfaches und praktisches Schieben des Motorrads eine kinderleichte Be- und Entlademöglichkeit Ihres Motorrades. Die Auffahrrampe Motorrad ist universell einsetzbar. Sie können sie für den Transport auf einem Anhänger, einem Transporter oder einem LKW verwenden. Es gibt verschiedene Rampenmodelle am Markt, die mit unterschiedlichen Qualitäten, Größen und Merkmalen aufwarten. Eine Auffahrrampe Motorrad ermöglicht es auch nur einer einzigen Person, ein Motorrad zu verladen.

Auffahrrampe Motorrad – Die Günstigsten:

Zusammenklappbar oder fest verbaut?

Die meisten Rampenmodelle sind zusammenklappbar und können somit selbst mitgenommen werden. Sie sind platzsparend und ermöglichen dadurch ein einfaches Transportieren und Lagern. Fest verbaute Auffahrrampe Motorrad Modelle sind stationär und benötigen darüber hinaus sehr viel Platz. Bei der Materialfrage der Auffahrrampe Motorrad können Sie zwischen Stahl und Aluminium wählen. Empfehlenswert und meistgewählt sind Rampenmodelle aus Aluminium, da sie erheblich leichter im Eigengewicht sind und damit die Handhabung der Auffahrrampe Motorrad wesentlich einfacher macht. Die Stahlvarianten verschiedener Rampen sind deutlich schwerer und im Hinblick auf Lagerung und Transportwilligkeit eher unterlegen.

Wichtig bei der Verwendung einer Auffahrrampe Motorrad ist die Sicherung derselben. Mit Spanngurten lassen sich Rampen beispielsweise sehr einfach und durchaus sicher fixieren. Durch den Einsatz von Gurten und ähnlichen Sicherungsmechanismen verrutschen die Laderampen beim Be- und Entladen des Motorrads nicht und sind sicherer. Eine seitliche Verschiebung der Rampe ist dadurch komplett ausgeschlossen. Einige Auffahrrampe Motorrad Modelle bieten bereits die passenden Spanngurte im Lieferumfang mit an, so dass hier auch die perfekte Sicherheit gegeben ist und kein seitliches Wegrutschen mit verheerenden Folgen stattfinden kann.


Auffahrrampe Motorrad – Die Top 3:

1. Auffahrrampe Motorrad als Auffahrschiene

Auffahrrampe Motorrad

Hier auf das Bild klicken und weitere Bilder, Details und Infos von dieser Auffahrrampe auf Amazon.de erhalten!

Die Auffahrschiene aus Aluminium ermöglicht ein sehr einfaches Verladen Ihres Motorrads. Sie ist analog zur Brettvariante einer Rampe konstruiert, aber schmaler und damit auch leichter im Eigengewicht. Die Auffahrschiene hat seitliche Führungsrillen, Erhebungen und Vertiefungen längsgerichtet, die ein seitliches Abgleiten des Motorrads beim Hoch- oder Runterschieben verhindern, weil die Räder des Motorrads beim Verladen und Entladen in der Rille verbleiben und aufgrund der Vertiefung der Rille nicht seitlich rausrutschen.

Details:

Die Auffahrschiene ist stabil verarbeitet. Trotz des niedrigen Gewichts von rund zehn kg ist ein sehr sicheres Ver- und Entladen des Motorrads gewährleistet. Die Auffahrschiene ist so sicher konstruiert, dass selbst nur eine einzige Person sehr einfach ein Motorrad ver- und entladen kann. Im Hinblick auf den günstigen Preis ist diese Auffahrschiene sehr empfehlenswert und wird sehr gerne gekauft. Das Preis- und Leistungsverhältnis ist ausgewogen und stimmt perfekt.

 

Motorrad Auffahrschiene Auffahrrampe

75,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar

Fazit:

Zur Absicherung des Be- und Entladevorgangs sollte die Auffahrschiene zusätzlich abgesichert werden. Mit Gurten kann man die Auffahrrampe Motorrad als Auffahrschiene hervorragend sichern. Da gibt es dann keinerlei Möglichkeiten, dass die Auffahrschiene aus dem Lot rutscht. Das Be- und Entladen wird dadurch erheblich abgesichert, weil die Schiene somit nicht etwa seitlich abrutscht.


2. Auffahrrampe Motorrad aus Aluminium 340 kg klappbar

Auffahrrampe Motorrad

Hier auf das Bild klicken und weitere Bilder, Details und Infos von dieser Auffahrrampe auf Amazon.de erhalten!

Die Auffahrrampe Motorrad ist mit maximal 340 kg insgesamt belastbar. Die zusammenklappbare Auffahrrampe Motorrad ist sehr stabil konstruiert und hat ein nur geringes Eigengewicht. Sie kann aufgrund ihrer platzsparenden Falttechnik auch sehr einfach, beispielsweise im Reisemobil, mitgenommen werden. Die Qualität der Rampe ist herausragend. In der Praxis hat sich die Langlebigkeit der Rampe bewährt.

Details:

Ihre ausgeklappten Maße liegen bei circa L x B x H 230 x 28 x 5 cm. Zusammengeklappt ist die Auffahrrampe Motorrad circa 118 cm lang. Mit den mitgelieferten Spanngurten kann man die Auffahrrampe Motorrad sehr leicht fixieren, so dass sie gegen ein seitliches Verrutschen beim Be- und Entladen des Motorrads sehr gut gesichert ist. Die Verwendung von Sicherungsgurten und ähnlichen Sicherungsmethoden ist absolut empfehlenswert. Trotz einfacher Methode ist dieser Sicherungsmechanismus sehr erfolgreich.

Fazit:

Die Auffahrrampe Motorrad ist perfekt konstruiert, so dass auch eine Person durchaus alleine ein Motorrad ver- und entladen kann. Bei mehrrädrigen Fahrzeugen, wie beispielsweise einem Quad oder einem Aufsitzrasenmäher können zwei baugleiche Rampen verwendet werden, die nebeneinander gesetzt und mit Gurten fixiert werden. Bei zwei Rampen beträgt die maximale Belastungsgrenze 680 kg. Die Auffahrrampe Motorrad ist sehr empfehlenswert. Sie ist überaus stabil, hat ein leichtes Eigengewicht und bietet eine hohe Belastbarkeitsmöglichkeit. Praktisch ist, dass sie mit einer zweiten Rampe kombinierbar ist, sofern Bedarf besteht. Alles in allem hat diese Auffahrrampe Motorrad ein sehr gutes Preis- und Leistungsverhältnis. In der Praxis hat sie sich darüber hinaus sehr bewährt und ist top.


3. Auffahrrampe Motorrad aus Aluminium 340 kg faltbar 230 cm

Auffahrrampe Motorrad

Hier auf das Bild klicken und weitere Bilder, Details und Infos von dieser Auffahrrampe auf Amazon.de erhalten!

Diese Auffahrrampe Motorrad ist aluminiumgefertigt und zusammenklappbar. Die stabile und qualitativ hochwertige Ausführung ermöglicht eine maximale Belastbarkeitsgrenze der Rampe von insgesamt 340 kg. Dabei verfügt die Auffahrrampe Motorrad selbst über ein nur sehr kleines Eigengewicht. Platzsparend muss die Auffahrrampe Motorrad nicht lagerintensiv verstaut werden, sondern kann praktisch überall rasch mitverstaut werden. Je nach dem kann diese Alurampe auch mittransportiert werden. Ausgeklappt hat die Auffahrrampe Motorrad eine Gesamtlänge von 230 cm, was vollkommen genügt, um hier eine Verbindung vom Boden zum Beladungsfahrzeug herzustellen. Alle Arten von gängigen Fahrzeugen können damit erreicht und beladen oder entladen werden.

Details:

Es empfiehlt sich, die Auffahrrampe Motorrad mit Spanngurten entsprechend zu fixieren, damit sie beim Ent- und Beladen nicht seitlich rutscht. Die Verwendung von Spanngurten und dergleichen sichert den Be- und Entladungsvorgang erheblich und erleichtert die Ladeaktivitäten. Damit kann auch eine Einzelperson sehr einfach und vor allem sicher ein Motorrad allein ent- und beladen.

Fazit:

Aufgrund des hervorragenden Preis- und Leistungsverhältnisses schneidet diese Alu Auffahrrampe Motorrad sehr gut ab. Sie hat ein nur sehr leichtes Eigengewicht, lässt sich komplett zusammenklappen und ist sehr einfach selbst zu transportieren und mitzunehmen. Gleichwohl ist die Auffahrrampe Motorrad überaus stabil konstruiert und kann eine hohe Belastbarkeit aushalten. Die Verarbeitung der Auffahrrampe Motorrad ist sehr gut und wurde entsprechend gelobt.


Zusammenfassung Auffahrrampe Motorrad:

Es gibt viele Möglichkeiten ein Motorrad auf einen Transporter, einen Anhänger oder einen LKW zu verladen. Mit einer Auffahrrampe Motorrad wählen Sie die sicherste und einfachste Methode. Die neuartigen Aluminiummodelle sind sehr komfortabel in der Handhabung. Aufgrund der hervorragenden Verarbeitung sind sie sehr stabil. Die Auffahrrampe Motorrad ermöglicht es nur einer einzigen Person ein Motorrad zu verladen. Ohne weitere Fremdhilfe kann mit der Auffahrrampe Motorrad überaus sicher ein Motorrad eingeladen und auch ausgeladen werden. Eine zusammenklappbare Auffahrrampe Motorrad ist sehr platzsparend in der Lagerung und kann auch immer leicht mitgenommen werden.


Alle Seiten bei Auffahrrampe.net:

Auffahrrampe + Auffahrrampe PKW + Auffahrrampe Anhänger + Auffahrrampe Motorrad + Auffahrrampe Rollstuhl + Auffahrrampe klappbar + Auffahrrampe Alu + Auffahrrampe höhenverstellbar + PKW Auffahrrampe + Auto Auffahrrampe + Anhänger Auffahrrampe + Motorrad Auffahrrampe + Alu Auffahrrampe

Merken